Bei allen Formen der Leberschädigung, zur Unterstützung der Entgiftungsfunktion, nicht nur bei ernährungsbedingtem Leberschaden. Eine vernünftige Lebensweise sollte dabei trotzdem eingehalten werden. Sie ist Basis jeder Lebergesundung.

fotolia.de - 50008472 - © Sebastian KaulitzkiIndikation:
Unspezifische Lebererkrankungen
Erhöhte Leberwerte
Medikamenteninduzierte Leberstörungen
Leberschaden bei/nach Chemotherapie
Fettleber
Leberschaden bei Fehlernährung, auch Alkohol
Hyperlipidämien
Leberfunktionsstörung nach Infektionen (Virus)
Übelkeit, Oberbauchbeschwerden
in der Rekonvaleszenz nach schweren Erkrankunge

Art der Anwendung:
Je nach Indikation täglich oder 3 mal wöchentlich, insgesamt 6-12 Anwendungen von Vitamin C, sowie einer Mischung verschiedener naturheilkundlicher Präparate als Infusion.
Anschließend  Vitamin B12 +  Selen als i.m. Spritze.
Solange die Infusionen laufen und weitere 4 Wochen danach (Leberregenerationsrhythmus) sollte Alkohol gemieden werden, am besten natürlich dauerhaft. Im Anschluss an die Infusionsbehandlung sollten 6 Wochen lang 3x1 hepa-loges-Kapseln genommen werden.

 

Bitte melden Sie sich in Coronazeiten immer telefonisch zur Sprechstunde an.

Bitte betreten Sie unsere Praxis immer nur mit Mundschutzmaske.

Bitte halten Sie immer einen Sicherheitsabstand von 1,5 Meter ein.

Bitte weisen Sie uns bei der Anmeldung auf einen eventuell vorliegenden Infekt hin.

 

Vielen Dank!

Dr. med. Rainer Thudium
Facharzt für Innere Medizin und Hausarzt
Hintere Str. 29
70734 Fellbach
Telefon: 0711 / 58 11 00
Rezept-Telefon: 0711 / 300 39 666
Fax: 0711/582830
E-Mail: info@dr-thudium.de
Montag: 07:00-13.00 14:00-18.00
Dienstag: 07:00-13.00  
Mittwoch: 07:00-13.00 14:00-18.00
Donnerstag:     07:00-13.00     14:00-18.00
Freitag: 07:00-13.00  
     
     
Montag: 08:00-12.00 14:00-18.00
Dienstag: 08:00-12.00  
Mittwoch: 08:00-12.00 14:00-18.00
Donnerstag:     08:00-12.00     14:00-18.00
Freitag: 08:00-12.00  
     
Termin nur nach telefonischer Voranmeldung!