Bei allen Formen der Leberschädigung, zur Unterstützung der Entgiftungsfunktion, nicht nur bei ernährungsbedingtem Leberschaden. Eine vernünftige Lebensweise sollte dabei trotzdem eingehalten werden. Sie ist Basis jeder Lebergesundung.

fotolia.de - 50008472 - © Sebastian KaulitzkiIndikation:
Unspezifische Lebererkrankungen
Erhöhte Leberwerte
Medikamenteninduzierte Leberstörungen
Leberschaden bei/nach Chemotherapie
Fettleber
Leberschaden bei Fehlernährung, auch Alkohol
Hyperlipidämien
Leberfunktionsstörung nach Infektionen (Virus)
Übelkeit, Oberbauchbeschwerden
in der Rekonvaleszenz nach schweren Erkrankunge

Art der Anwendung:
Je nach Indikation täglich oder 3 mal wöchentlich, insgesamt 6-12 Anwendungen von Vitamin C, sowie einer Mischung verschiedener naturheilkundlicher Präparate als Infusion.
Anschließend  Vitamin B12 +  Selen als i.m. Spritze.
Solange die Infusionen laufen und weitere 4 Wochen danach (Leberregenerationsrhythmus) sollte Alkohol gemieden werden, am besten natürlich dauerhaft. Im Anschluss an die Infusionsbehandlung sollten 6 Wochen lang 3x1 hepa-loges-Kapseln genommen werden.

Dr. med. Rainer Thudium
Facharzt für Innere Medizin und Hausarzt
Hintere Str. 29
70734 Fellbach
Telefon: 0711 / 58 11 00
Rezept-Telefon: 0711 / 300 39 666
Fax: 0711/582830
E-Mail: info@dr-thudium.de
Montag: 07:00-13.00 14:00-18.00
Dienstag: 07:00-13.00  
Mittwoch: 07:00-13.00 14:00-18.00
Donnerstag:     07:00-13.00     14:00-18.00
Freitag: 07:00-13.00  
     
     
Montag: 08:00-12.00 14:00-18.00
Dienstag: 08:00-12.00  
Mittwoch: 08:00-12.00 14:00-18.00
Donnerstag:     08:00-12.00     14:00-18.00
Freitag: 08:00-12.00  
     
Termin nur nach telefonischer Voranmeldung!